9. Januar 2016

Wie geht's dir

Wie geht's dir (Februar 2007)


Alle fragen mich wie geht's dir?
als ob sie das brennend interessiert
fragen Fragen die sie gar nicht wissen wollen
weil sie nicht wissen was sie Fragen sollen

Ein ehrliches Gespräch fällt vielen schwer
umso klüger sie sind umso mehr
die Klugheit behindert Menschen ganz extrem
ihr Dasein unverhüllt auszuleben

manche schließen sich einer Szene an
damit man sie besser einordnen kann
sie beginnen sich darin gleich abzugrenzen
ihre Eigenschaften gegenseitig zu ergänzen

doch wenn jeder sich nur verstellt
was ist dann das für ne verlogene Welt
wer hat sich die denn so ausgedenkt
es gibt doch keinen der unsere Wege lenkt

Viele denken zu viel nach, anstatt zu fühlen
scheinen durch Emotionslosigkeit abzukühlen
sie wollen gerne lieben doch es geht nicht mehr
denn die Vernunft sagt ihnen lass es lieber

Andere sind doof und fressen jeden Mist
was auf keinen Fall ein Stück besser ist
denn diese Menschen sind auch blind für die große Liebe
reduzieren ihre Gefühle meist nur auf ihre Triebe

Und das Individuum ist sowieso allein
denn es kann sich nicht anpassen oder sieht es nicht ein
sich dem Schwachsinn zu ergeben, ist ja auch was wahres dran
doch dann sind sie selber schuld das keiner sich an sie binden kann

Alle fragen mich wie geht's dir?
als ob sie das brennend interessiert
fragen Fragen die sie gar nicht wissen wollen
weil sie nicht wissen was sie Fragen sollen